ENTER

Competition info – French National Competition 2017

Back to all competitions

.

French National Competition, 2017

Wettbewerbsort: Paris, France
Datum des Wettbewerbs: September 15, 2017 – September 18, 2017
Teilnahmeländer: France

WETTBEWERB ARCHIVIERT.

The French National competition will judge entries from chocolatiers and companies based in France, celebrating the historic excellence in fine chocolate and the craft of French fine chocolatiers. Winners will pass through to the World Final in London in October 2017.

Qualifikation

This competition judges flavoured bars, filled chocolates, bonbons and pralines and chocolate spreads is open to all companies with their main business or head office in France.

Dieses ist ein Europa-regionaler bzw. länderspezifischer Wettbewerb für alle Kategorien außer Tafeln aus purer Herkunftsschokolade, bzw. Milch- und Weißer Herkunftsschokolade. Diese werden eigenständig bewertet beim Europäischen Halb-Finale in Niederlande.

Die Teilnahmegebühr für den Wettbewerb ist €55 zuzüglich €40 für jedes zu bewertende Produkt. (Eine mögliche Umrechnung in die lokale Währung erfolgt durch den Kreditkartenabrechnungsstelle – sofern nötig).

Stand/Status Wettbewerb

Dieser Wettbewerb ist noch nicht oder nicht mehr geöffnet.

Info

Addresse für Mustereinsendungen

Caroline PIPARD – PLANETGOUT
26 Rue Carnot
92150 SURESNES

Daten

Bitte senden Sie keine Muster vor den Annahmedaten ein, damit Ihre Muster in der bestmöglichen Kondition für den Wettbewerb sind. Frische Produkte wie Ganaches, sollten Sie am besten in der letzten Woche vor Annahmeschluss einschicken.

  • Annahmedatum ab:
    September 1, 2017
  • Annahmeschluss für Muster:
    September 14, 2017
  • Teilnahmeschluss:
    September 14, 2017
Muster Mengen

Bitte senden Sie folgende Mengen ein, damit wir genügend Verkostungsmuster für die drei Verkostungsrunden (Auswahl, Hauptrunde und Grand Jury Runde) haben:

  • Tafeln: 400g Totalgewicht
  • Pralinen: 40 Stück
  • Aufstriche: 1 jar (min 300 grams)